Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sie können Ihre Beziehung jederzeit neu beleben

Veröffentlicht am 04.10.2022

© pexels-antoni-shkraba-production-8791182© pexels-antoni-shkraba-production-8791182 

Nichts muss bleiben, wie es ist.

Wenn Sie etwas verändern möchten, dann sprechen Sie mit Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin darüber.

Fast alles lässt sich ändern.

Das Einzige was sie nicht ändern können ist Ihren Partner oder Ihre Partnerin. Da muss jeder bei sich selbst anfangen.

Ganzen Eintrag lesen »

Bleiben Sie aufmerksam!

Veröffentlicht am 19.09.2022

© pexels-shvets-production-8972570© pexels-shvets-production-8972570 

Durch Aufmerksamkeit bekunden Sie echtes Interesse am anderen.

Wer in seiner Beziehung aufmerksam bleibt, erkennt viel schneller, wenn sich ein Problem anbahnt. Da ist eine schnelle Intervention oder ein Gespräch zur Klärung schnell möglich.

Aufmerksam sein bedeutet auch zu sehen, was der/die andere sich wünscht oder gerne mag. Das bezieht sich sowohl auf Sachen als auch auf Bedürfnisse.

Ganzen Eintrag lesen »

Spielt es eine Rolle, ob ich am Tisch neben meinem Mann sitze oder ihm gegenüber?

Veröffentlicht am 05.09.2022

© pexels-jep-gambardella-5086775© pexels-jep-gambardella-5086775Diese Frage stellte Monika mir in einem Gespräch:

Es spielt tatsächlich eine Rolle.

Viele Paare denken, es sei Ausdruck ihrer Zusammengehörigkeit, wenn Sie immer nebeneinandersitzen.

Das ist ein Trugschluss.

Wenn Sie am Tisch neben Ihrem Mann sitzen, dann fehlt der unmittelbare Blickkontakt zwischen ihnen. Gespräche führen wird dadurch schwieriger.

Gerade Gespräche in entspannter Atmosphäre, wie es idealer Weise beim Essen oder Kaffee trinken sein sollte, sind wichtig für die Gesunderhaltung Ihrer Beziehung.

Ideale Voraussetzung hierfür ist, wenn Sie und Ihr Partner sich gegenübersitzen. So ist jederzeit der Blick in die Augen und Mimik des Gegenübers möglich.

 

Übrigens: Smartphones oder Tabletes haben bei einem Dinner nix verlohren!

Ganzen Eintrag lesen »

Streichen Sie die Worte „Immer, Nie, Dauernd und Ständig“ aus Ihrem Vokabular

Veröffentlicht am 22.08.2022

© pexels-keira-burton-6624302© pexels-keira-burton-6624302 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn Sie diese Wörter im

(Konflikt-)Gespräch benutzen,

fühlt sich Ihr Gegenüber schnell

angegriffen und beschuldigt.

 

Ganzen Eintrag lesen »

Vertrauen ist die Basis für Ihre Beziehung.

Veröffentlicht am 08.08.2022

© pexels-allan-mas-5383712© pexels-allan-mas-5383712

Wenn Sie Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin vertrauen, dann können Sie sich auf ihn/sie verlassen.

Aber Vertrauen muss sich entwickeln - es ist selten von Anfang an da.

Das geschieht überwiegend aufgrund von positiven Erfahrungen.

Vertrauen beinhaltet immer einen Vorschuss. In der Folge muss eine Bestätigung für das geschenkte Vertrauen erbracht werden.

Viele Beziehungen scheitern an Vertrauensbrüchen.

 

Basics:

Wer vertrauen möchte, muss sich öffnen.

Vertrauen entsteht durch positive Erfahrung.

Vertrauen verschafft Freiräume, in denen man sich entfalten kann.

Ganzen Eintrag lesen »

Gemeinsame Reisen verbinden

Veröffentlicht am 26.07.2022

© pexels-pavel-danilyuk-8985490 © pexels-pavel-danilyuk-8985490 Gemeinsame Reisen sind gemeinsame Erlebnisse.

Sie verbinden Sie als Paar und ganz nebenbei wird Ihre Beziehung gestärkt.

 

Schon bei der Planung einer gemeinsamen Reise erleben Sie Ihre Beziehung positiv.

Während der Planung teilen Sie eine gemeinsame schöne Fantasie.

Allein schon die Vorfreude auf den Urlaub bringt Schwung in Ihre Beziehung.

Der gemeinsame Urlaub ist ein kurzer Ausstieg aus dem Alltagstrott.

 

So manche Liebe wird dadurch neu beflügelt.

Ganzen Eintrag lesen »

Vermeiden Sie Überforderung

Veröffentlicht am 11.07.2022

© pexels-julia-larson-6455614© pexels-julia-larson-6455614

Jeder Mensch hat seine eigene Belastungsgrenze.

Was für Sie ein Klacks sein mag, kann Ihren Partner oder Ihre Partnerin schon übermäßig viel Energie kosten.

Besonders wenn einer von beiden ein HSP (hochsensible Person) ist, sollte besonders darauf geachtet werden, dass keine Überforderung stattfindet.

Das heißt aber keinesfalls, dass der/die weniger Belastbare in Watte gepackt werden sollten. Man kann jemanden auch „zu Tode schonen“. Das würde dann zum Boreout führen, das Gegenteil von Burnout. Beides ist nicht nur schlecht für das Lebensgefühl und die Beziehung, sondern macht auch auf Dauer krank.

Hinweis:

Auch Paarbeziehungen können zum Burnout oder Boreout führen.

Ganzen Eintrag lesen »

Toleranz macht die Beziehung geschmeidig

Veröffentlicht am 13.06.2022

© www.pexels-pixabay-219616© www.pexels-pixabay-219616

Versuchen Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin so sein zu lassen, wie er/sie ist.

Toleranz und Liebe gehen Hand in Hand einher.

Die Liebe trägt die Partnerschaft und die Toleranz hält sie geschmeidig.

Toleranz bedeutet, den anderen anzuerkennen und zu lieben, so wie er/sie ist.

Voraussetzung: Die Dinge müssen tolerierbar sein!

Toleranz entspannt das partnerschaftliche Leben.

Ganzen Eintrag lesen »

Beseitigen Sie einen Konflikt so früh wie möglich

Veröffentlicht am 30.05.2022

© Christian Lutherer© Christian Lutherer

Ein Konflikt bedeutet immer Spannung in der Beziehung.

Während des Konflikts sehen Sie Ihren Partner oder Ihre Partnerin meistens in einem anderen Licht. Das muss keinesfalls der Wahrheit entsprechen.

Durch die Brille eines Streits betrachtet, sehen sich die Partner*innen verzerrt.

Ist der Konflikt erst einmal gelöst, dann erkennen Sie wieder das wahre Gesicht – das, das sie lieben.

 

Beseitigen sie also einen Konflikt so schnell wie möglich.

Auf diese Weise bleibt Ihre gute Beziehung stabil.

Ganzen Eintrag lesen »

Halten Sie den Sex lebendig in Ihrer Beziehung

Veröffentlicht am 16.05.2022

© pexels-oleksandr-pidvalnyi-1007821© pexels-oleksandr-pidvalnyi-1007821

 

Sex ist wichtig für die Paarbeziehung.

Beim Sex werden vom Körper Bindungshormone ausgeschüttet, die die Partner*innen noch einmal mehr miteinander verbinden.

Deshalb gehört der Sex genauso selbstverständlich zur Beziehung wie gemeinsam Essen, Trinken, das Miteinanderleben, Schlafen und gemeinsame Unternehmungen.

Ganzen Eintrag lesen »

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?