Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Achtung: Kommunikationsstörung!

Veröffentlicht am 27.05.2024

© pexels-rdne-5616237© pexels-rdne-5616237

Häufig sind es unbedachte Bemerkungen, vielleicht sogar gutgemeint nebenbei gesagt, die Ihr*e Partner*in verletzen und damit die Beziehung empfindlich stören.

Hierzu gehört unter anderem das Bagatellisieren. Wenn Ihr*e Partner*in Ihnen etwas erzählt, das problematisch erlebt wurde oder verstörend wirkte, dann hören Sie einfach nur zu und spielen das Vorkommnis bitte nicht herunter.

Nehmen Sie Ihre*n Partner*in bitte ernst – immer!

Das bekundet echtes Interesse und damit bringen Sie Ihre Wertschätzung zum Ausdruck.

Gibt es in Ihrer Beziehung Probleme mit der Kommunikation? Ich berate Sie gerne.

Paarberatung hilft – auch im Einzelgespräch.

Paarberatung Mönchengladbach (Tel.: 02161/ 96 20 489)

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?